Christkindlmarkt München 2024 – das Original am Marienplatz

Münchner Tradition auf dem Marienplatz

Am Christbaum vor dem Rathaus strahlen die Lichter, der Duft von Lebkuchen und Zimt liegt in der Luft: Der Münchner Christkindlmarkt rund um den Marienplatz findet von Montag, 25. November, bis Dienstag, 24. Dezember 2024 statt. 

Öffnungszeiten des Christkindlmarkts

Der Münchner Christkindlmarkt 2024 findet vom 25. November bis 24. Dezember statt und hat täglich zu folgenden Uhrzeiten geöffnet.

  • Montag bis Samstag: 10 - 21 Uhr
  • Sonntags: 10 - 20 Uhr
  • Am 24. Dezember: 10 - 14 Uhr

Alle Informationen zum Christkindlmarkt München

München Tourismus, Bernd Römmelt

Dieser klassische Christkindlmarkt gilt als der älteste Münchens – ein Weihnachtsmarkt mit Tradition, dessen Wurzeln bereits im 14. Jahrhundert liegen. Er ist das vielbesuchte „Original“ im Herzen der Stadt und der bekannteste in der bayerischen Metropole. Seit 1972 hat er seinen festen Platz im Herzen der Stadt. Das Wahrzeichen ist der Christbaum auf dem Marienplatz, der immer bis zum Dreikönigstag erstrahlt. 

Video: einfach Christkindlmarkt

Beitrag auf YouTube ansehen.

Christkindlmarkt 2023: Das war geboten

Jasmin Bayer und Davide Roberts bei der Adventsmusik auf dem Münchner Rathausbalkon
Anette Göttlicher

Adventsmusik live vom Rathausbalkon

Bayerische Stubenmusik, Bläser-Ensembles und Chöre stimmen von Sonntag bis Donnerstag live vom Rathausbalkon auf den Advent ein.

Das ist das Programm der Adventsmusik

Singen unter dem Christbaum

Das Singerlebnis zum Mitmachen: Bekannte Musiker*innen singen gemeinsam mit Besucher*innen Advents- und Weihnachtslieder.

So schön ist das Singen unter dem Christbaum

Geschichten vom Kasperl

Puppenspieler Nikolaus Zettl entführt Kinder und Erwachsene mit Geschichten in seine Kasperlwelt.

Was bei den Geschichten vom Kasperl geboten ist

Krampuslauf

Beim großen Schaulauf des Brauchtums überraschen am 10. Dezember rund 300 „wilde Gesellen“ wie Krampusse, Perchten und Klause die Besucher*innen des Christkindlmarkts. Der alte Brauch geht zurück auf die Figuren des Bischofs Nikolaus und seines Begleiters Krampus.

So beeindruckend ist der Krampuslauf

Himmelswerkstatt

Kinder von sechs bis zwölf Jahren können vom 30. November bis 17. Dezember für das Weihnachtsfest basteln und werkeln und durften sich als Engel verkleiden.

Was die Kinder in der Himmelswerkstatt machen können

Nachhaltigkeit auf dem Münchner Christkindlmarkt

Ob Süßwaren, Weihnachtsgeschenke oder Krippen auf dem Christkindlmarkt München gibt es zahlreiche nachhaltige, regionale und selbstgemachte Angebote.

Für den sparsamen Umgang mit Ressourcen setzt der Münchner Christkindlmarkt auf effizientes Abfall- und nachhaltiges Mobilitätsmanagement. Auf Einweggeschirr wird schon seit vielen Jahren komplett verzichtet. Und natürlich ist der Markt rund um den Marienplatz dank seiner zentralen Lage bequem und umweltfreundlich per Bus, Tram, Bahn, mit dem Rad oder zu Fuß erreichbar.

Marktplan zum Münchner Christkindlmarkt 2023

RAW, LHM

Weihnachtliche Führungen

München Tourismus bietet passend zum Christkindlmarkt weihnachtliche Führungen an: Unter dem Motto "Lichterglanz und Winterzauber" gibt es sowohl Gruppen- als auch Einzelführungen. 

Der Christkindlmarkt erstrahlt im neuen Licht

© München Tourismus, Jan Saurer

Neues Beleuchtungskonzept

In diesem Jahr wird der Münchner Christkindlmarkt mit einem neuen Beleuchtungskonzept in Szene gesetzt. Die Gäste können sich auf Illuminationen, Sterneninseln und einen Fotopoint freuen. Dieses Projekt wird im Bayerischen Städtebauförderungsprogramm aus den Sonderfonds "Innenstädte beleben" mit Mitteln des Freistaats Bayern gefördert. Federführend ist das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr

stmb.bayern

Weitere Informationen zum Christkindlmarkt